21. bis 25. Hund - LUPO - Liste und Projekt: Hund

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

21. bis 25. Hund

Zuhause gesucht > Postleitzahl 6
 

Name

Caju

Rasse

Stafford-Mix

Geschlecht

Rüde, kastriert

Geburtsdatum

2016


größere Kids: ja

Hündinnen: ja
                             




Caju

Pitbull - Mix
männlich
geb: 12.10.2016

Illegale Haltung, darauf folgte zwangsläufig die Sicherstellung und am Ende gab man ihn auf und so kam Caju zu uns.

Aufgrund fehlenden Kontakt zu seinen ursprünglichen Halter können wir hinsichtlich der stubenreinheit, Verträglichkeit oder ob er Katzen kennt nichts sagen.

Hier im Tierheim zeigt sich der Rüde freundlich den Pflegern gegenüber, etwas ängstlich bei allem was er nicht so gut kennt. Aufgrund dessen sollten keine kleinen Kinder mit im Haushalt leben.

Wir würden uns über ein verständnisvolles Zuhause freuen wo der Rüde in aller Ruhe ankommen darf. Es sollte ländlicher liegen und nicht unbedingt in einer Großstadt.





Kontakt:
Tierschutzverein Frankfurt a.M.
Ferdinand-Porsche-Straße 2-4
60386 Frankfurt


069-42 30 05

info@tsv-frankfurt.de







Name

Monty

Rasse

Stafford-Mix

Geschlecht

Rüde, kastriert

Geburtsdatum

04/2011


größere Kids: ja

Hundemädels: ja

Rüden: nach Sympathie
                             



Monty

Staffordshire -Mix
männlich/kastriert
geb: 05.04.2011

Das Alter sieht man Monty überhaupt nicht an. Er ist voller Freude und natürlich auch Hoffnung auf ein neues tolles Zuhause.

Hier im Tierheim zeigt er sich als sehr agiler Rüde der durchaus noch gefordert werden möchte. Mit Hundemädls könnte es klappen, bei Rüden muss man sehen.

Gesucht werden sportliche Zweibeiner die sich nicht scheuen auch mal einen älteren Hund eine Chance zu geben. Da wir nicht allzu viele Informationen über Monty haben, sollten Kinder schon mind. 14 Jahren alt sein und den Umgang mit Hunden kennen

Kontakt:
Tierschutzverein Frankfurt a.M.
Ferdinand-Porsche-Straße 2-4
60386 Frankfurt


069-42 30 05

info@tsv-frankfurt.de






Name

Yumen

Rasse

Stafford-Mix

Geschlecht

Rüde, kastriert

Geburtsdatum

12/2017


größere Kids: ja

Hundemädels: ja

Rüden: nach Sympathie
                             



Yumen

Staffordshire - Mix
männlich/kastriert
geb: 20.12.2017


Yumens Wesen ist gutmütig, freundlich, sehr neugierig und äußerst lebhaft. Eine sportliche Familie die ihn auch vom Kopf her auslasten wäre toll. Aufgrund dessen das Yumen eine kleine Dynamitstange ist sollte er nicht zu kleinen Kindern.

Er soll mit Hundemälds gut auskommen, bei Rüden entscheidet doch stark die Sympathie. Auch hier wissen wir es leider nicht ob Yumen alleine bleiben kann.

Yumen sucht ganz dringend ein Zuhause mit Menschen die bereits Hundeerfahrung haben. Der Rüde ist durch die Tierheimsituation leider sehr gestresst und sollte möglichst bald ausziehen dürfen.


Kontakt:
Tierschutzverein Frankfurt a.M.
Ferdinand-Porsche-Straße 2-4
60386 Frankfurt


069-42 30 05

info@tsv-frankfurt.de







Name

Siro

Rasse

Stafford-Mix

Geschlecht

Rüde, kastriert

Geburtsdatum

06/2012


gutmütig

Hundemädels: ja
                           



Shiro - Pate & Zuhause gesucht

Staffordshire - Mix
männlich/kastriert
geb: 06/2012

Sehnsüchtig sieht Shiro in die Ferne, wohl wissend das ein älterer Herr es schwer haben wird noch ein schönes Zuhause zu finden. Dennoch will der Rüde die Hoffnung nicht aufgeben.

Shiro soll stubenrein sein, lebte in der Wohnung und bleibt auch ein wenig allein. Sein Charakter ist gutmütig und freundlich, das Temperament als normal und gut händelbar einzustufen.

Hier bei uns interessiert sich Shiro nicht für andere Hunde, selbst wenn er angepöbelt wird, ignoriert er sie. Verträglich ist er eher mit Mädls nach Sympathie. Katzen sind ihm unbekannt.


Kontakt:
Tierschutzverein Frankfurt a.M.
Ferdinand-Porsche-Straße 2-4
60386 Frankfurt


069-42 30 05

info@tsv-frankfurt.de







Name

Coba

Rasse

Stafford

Geschlecht

Rüde

Geburtsdatum

2018


blueline
                             



Coba - Pate & Zuhause gesucht

Am. Staffordshire - Mix
männlich
geb: 2018

Blau, blau und noch mal blau muss der krasse Stafford sein, nur mit der legalen Haltung hat man es nicht so genau gehalten. Aber egal….Hund ins Tierheim, eine kleine Strafe gezahlt und das Leben geht weiter…..nur nicht für Coba…der sitzt nun hier und hofft.

Coba leidet unter dieser Situation, entsprechend misstrauisch ist er erstmal fremden Personen gegenüber.

Wir suchen Menschen mit guter Hundeerfahrung. Kinder sollten nicht mit im Haushalt wohnen, dazu ist uns Coba einfach zu unsicher im Verhalten.

Ob er alleine bleiben kann, Katzen mag oder gut mit im Auto fährt können wir leider nicht beantworten.



Kontakt:
Tierschutzverein Frankfurt a.M.
Ferdinand-Porsche-Straße 2-4
60386 Frankfurt


069-42 30 05

info@tsv-frankfurt.de







 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü