spezielle Happy Ends - LUPO - Liste und Projekt: Hund

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

spezielle Happy Ends

Zuhause gefunden


Es ist immer eine ganz besondere Freude, wenn Hunde, die ein Handicap haben oder lange Jahre im Tierheim verbracht haben, noch ein liebevolles Zuhause haben finden können:



Basco *2015 litt genetisch bedingt unter einem enorm hohen, schmerzhaften Augendruck, deshalb mussten ihm vor kurzem erst das eine und dann leider auch noch das andere Auge entfernt werden. :-(
An der Seite seines Menschen, an dem er sich orientiert, meistert Basco nun sein Leben und hat auch ein Zuhause ergattert :-)



PIRELLO *2008

Dezember 2019 ENDLICH die freudige Nachricht, dass Pirello diesen Jahr Weihnachten in einem eigenen Zuhause verbringen darf nach 9 Jahre im Tierheim !!!



AKIRA *04/2008

Wie Akiras Leben war, bevor sie ins Tierheim Frankfurt kam, das wusste niemand, da sie auf der Straße gefunden worden war. Leider hat sie dann
über 5 Jahre im Tierheim verbringen müssen. Akira ist einfach immer übersehen worden...
Aber Anfang Oktober 2019 kam die freudige Nachricht, dass das alte Mädchen endlich ein gutes Zuhause gefunden hat und nun wenigstens die verbleibende Zeit ihres Lebens noch mal Liebe und ein Zuhause haben darf!!!



CRUNCHY *11/2007

ist sehr jung bereits  ins Tierheim gekommen, weil seine Halter nicht genug Geld hatten, ihn richtig zu versorgen. Dort hat er
unglaublicherweise über 7 Jahre verbracht bis endlich jemand den tollen Kerl endeckt hat.
Seine neuen Halter haben ihn am 26.01.2019 zu sich geholt. Sie sind restlos von Crunchy begeistert und er genießt sein neues Leben !!!



SUGAR *2004

verbracht
über 10 Jahre im Tierheim Saarbrücken. Und nun ist ein Weihnachtwunder geschehen, denn Sugar darf dieses Jahr (2018) in einem richtigen Zuhause verbringen:
sie lebt dort mit einem anderen tollen Staff-Rüden zusammen, spielt mit ihm und
blüht noch mal richtig auf :-)))




Richi *2005

durfte
nach über 10 Jahren !!!! im Sep. 2018 das Tierheim Wetterau verlassen und hat ein tolles Zuhause gefunden, in dem er gliebt wird und sogar mit einer anderen Hündin leben darf!





NICO *2005

abgesehen von kurzen Unterbrechungen verbrachte Nico
12 Jahre !!! im Tierheim.
Umso größer war die Freude als der Opi im Mai 2018 das Tierheim Dreieich gegen ein tolles Zuhause tauschen durfte!!!



NERO *2006

nach
ca. 7 Jahren ! durfte der nette Nero im März 2017 vom Tierheim Cottbus ausziehen und in seinem neuen Zuhause sein Glück finden!!!





FEIVEL *2006

bereits 2007 ist der nette Bär ins Tierheim gekommen. Warum dieser nette Hund geschlagene
10 Jahre !!! auf sein Zuhause warten mußte, ist völlig unverständlich.
Am 14.02.2017 war es dann soweit und Feivel durfte endlich! in SEIN Zuhause ziehen und noch ein paar glückliche Hundejahre erleben!

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü